Handels- und Gewerbeverein Jümme übergibt Spende in Höhe von 1.200 € an Kindergärten in der Samtgemeinde Jümme

Am Dienstag, dem 14.06.2022, fand die traditionelle Übergabe der Erlöse aus dem vergangenen Weihnachtsgewinnspiel des Handels- und Gewerbeverein Jümme, Detern-Filsum-Nortmoor e.V. (HGV Jümme) an die Kindergärten in der Samtgemeinde Jümme statt.

Insgesamt konnten 1.200 € durch Hendrik Romanowski und Martha de Groot vom HGV Jümme an die Leiterinnen der Kindergärten übergeben werden. „Dieses Geld kommt auf jeden Fall den Kindern zugute!“, waren sich Edeltraut Lesser-Harders, Leiterin des Kindergartens Filsum, Petra Schröder-Hormann, Leiterin des Kindergartens Detern und Lena Zalikowski, stellvertretende Leiterin des Kindergartens Nortmoor, einig und bedankten sich beim HGV Jümme für die zuverlässig wiederkehrende Unterstützung.

Die Kindergärten in der Samtgemeinde Jümme sind weiterhin in der Zuständigkeit der drei Mitgliedsgemeinden. Deshalb haben auch der Bürgermeister der Gemeinde Filsum, Bernhard Gathen, der Bürgermeister der Gemeinde Detern, Ruben Grüssing, und die 1. stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Nortmoor, Christa van Rüschen, zusammen mit Samtgemeindebürgermeister Christoph Busboom an der Übergabe teilgenommen und sich dem Dank der Vorrednerinnen im Namen der Gemeinden angeschlossen.

Jahreshauptversammlung 29.11.2021

Jahreshauptversammlung 29.11.2021

Am 29.11.2021 fand die ordentliche Jahreshauptversammlung des Handels-und Gewerbevereins Jümme e.V. statt. Trotz kurzfristig  verschärfter Regeln zur Corona Pandemie konnte der 1. Vorsitzende Herr Alwin Gruben eine stattliche Zahl an Mitgliedern und Gästen begrüßen. Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung standen die Vorstellung des Internetauftrittes des HGV sowie die Wahlen zum Vorstand. Im Zuge der Wahl konnte die Position des 1. Vorsitzenden und die des Beisitzers für den Bereich Nortmoor nicht neu besetzt werden.

Der derzeitige Vorstand besteht aus:

  • 2. Vorsitzender Erhard de Buhr, Filsum
  • Schatzmeister Jörg Noormann, Detern
  • Schriftführer Hendrik Romanowski, Detern
  • Beisitzerin Martha de Groot
  • Beisitzer Wilfried Meyer

Die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Alwin Gruben, Volkmar Pechmann, Hans-Günther Nannen und Heinz-Artur Schnau wurden für ihre langjährige Vorstandsarbeit geehrt und bekamen zum Dank jeweils einen Präsentkorb überreicht.

Ab dem 22.11.2021 startet die Weihnachtsverlosung des Handels- und Gewerbeverein Jümme (HGV)

Start der traditionellen Weihnachtsaktion

Ab dem 22.11.2021 startet die Weihnachtsverlosung des Handels- und Gewerbeverein Jümme (HGV). Die teilnehmenden Geschäftsleute aus Detern, Filsum und Nortmoor möchten ihre Kunden damit auf das schönste Fest des Jahres einstimmen, so die Aussage von Alwin Gruben, 1. Vorsitzender des HGV.

Die Glücklose zum Stückpreis von nur 0,50 Euro gibt es in den Mitgliedsbetrieben, die durch Plakataushang auf die Weihnachtsverlosung hinweisen.

 

Die Ziehungen finden am 03.12, 10.12. und 17.12.2021 statt. Die gezogenen Gewinnerlose werden durch Aushang bekannt gegeben.

Mit dieser Aktion soll, so Alwin Gruben weiter, die Kaufkraft in Jümme gestärkt werden. Aber nicht nur wegen der großartigen Preise lohnt sich ein Mitmachen, sondern auch wegen des guten Zwecks. Der Reinerlös aus der Weihnachtsaktion geht an die drei Kindergärten in der Samtgemeinde Jümme

Vorbereitungen zum Weihnachtsgewinnspiel 2021 sind angelaufen

Auch für 2021 werden wieder Warengutscheine im Wert von 2.100,– ausgelost. Daneben winken bei Losglück Sofortgewinne, die unmittelbar bei Kauf des Loses ausgegeben werden. Welcher Sofortgewinn für 2021 ausgegeben wird, wird noch nicht verraten. Hannelore Meyer und das Team von EDEKA Meyer aus Detern werden sich wie in jedem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen.
Verraten sei schon so viel, dass die Lose in diesem Jahr in Maigrün gehalten sind.
Die Weihnachtsverlosung startet in der 47. KW

Scheckübergabe des HGV Jümme an die Kindergärten in Jümme am 16.09.2021 in Filsum

Scheckübergabe an die Kindergärten in Jümme am 16.09.2021 in Filsum

Auch in 2020 wurde seitens des Handels- und Gewerbeverein Jümme das beliebte Weihnachtsgewinnspiel ausgerichtet. Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen konnte die Übergabe des Reinerlöses an die Kindergärten in Jümme jedoch erst jetzt erfolgen. Dank des wieder sehr positiv verlaufenen Weihnachtsgewinnspiel konnte der Vorstand des HGV insgesamt 1.200,– Euro übergeben.

Jeweils 400,– Euro gab es für die Einrichtungen in Detern, Filsum und Nortmoor.  „Auch im Jahr 2020 waren wir mit der guten Resonanz unserer Weihnachtsverlosung sehr zufrieden „so der Vorsitzende des HGV Alwin Gruben. Über die zahlreichen Verkaufsstellen in Jümme konnten über 3.800 Lose verkauft werden. Unter den Loskäufern wurden neben Sofortgewinnen Warengutscheine im Wert von 2.100,– verlost.

„So führt unsere Weihnachtsverlosung sowohl bei den Gewinnern als auch jetzt bei den Kindern aus den Kindergärten zu glänzenden Augen „, führte Alwin Gruben  weiter aus.

Die Planungen für das Weihnachtsgewinnspiel 2021 sind bereits angelaufen.